Beiersdorf Aktuell Sonderausgabe Wahlprüfsteine

KOMMUNALWAHL 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Kampf um das Amt des Oberbürgermeisters und die Sitze im Stadtrat ist in vollem Gange. Die alle Coburger Bürger betreffenden Themen werden in den örtlichen Medien, auf Wahlveranstaltungen und an Informationsständen der Parteien intensiv diskutiert. Es gibt aber auch Punkte, die speziell für unser Beiersdorf Priorität haben. Wie stehen dazu die Parteien und ihre Kandidaten?

Der Bürgerverein hat deshalb einen Fragenkatalog verschickt und um Stellungnahme gebeten. Mit Ausnahme der AfD haben alle Parteien und Wählergruppen geantwortet. Wer für diese Rückmeldung verantwortlich zeichnet, steht im Folgenden über der Rückmeldung, es sind nicht in allen Fällen die Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters. Die Beiträge selbst wurden drucktechnisch aufbereitet, inhaltlich oder sprachlich absolut unverändert belassen. Den Fragenkatalog des Bürgervereins finden Sie auf der nachfolgenden Seite, die Rückmeldungen darauf sind in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet. Vor jeder einzelnen Antwort steht das jeweilige Thema.

Vielleicht helfen wir mit unserer Sonderausgabe von „Beiersdorf Aktuell“ ein wenig bei Ihrer Entscheidung, wem Sie am 15. März Ihre Stimmen geben. Auf jeden Fall ist es interessant, welche Vorschläge und Pläne die einzelnen Parteien und Kandidaten für Beiersdorf haben und woran der Bürgerverein später möglicherweise erinnern muss.

Den Fragenkatalog zu den Wahlprüfsteinen und die Anworten der Kandidaten finden Sie auf unserer Sonderseite zur KOMUNALWAHL 2020 oder als Download.

Freundliche Grüße

Oliver Lederer
1. Vorsitzender

Beiersdorf Aktuell Nr. 02/2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der März ist Wahlmonat und das betrifft nicht nur die Kommunalpolitik. Fast alle Vereine, zu deren Jahreshauptversammlungen in dieser Ausgabe eingeladen wird, haben „Wahl des Vorstandes“ auf ihrer Tagesordnung. Deshalb meine Bitte: Gehen Sie zur Versammlung und stärken Sie dem Vorstand mit Ihrer Stimme den Rücken. Außerdem erhalten Sie Informationen über Geschehenes und Geplantes im Vereinsleben und bekommen Antworten auf Ihre Fragen, die auch kritisch sein dürfen.

Schloss Callenberg
Es ist Ihnen sicherlich schon aufgefallen, dass Schloss Callenberg seit Jahresbeginn nicht mehr von außen beleuchtet wird. Grund dafür ist der Naturschutz, hier vor allem der Insektenschutz, wie uns die Herzogliche Verwaltung auf Anfrage mitgeteilt hat. Bei Events (z.B. Hochzeiten) kann die Außenbeleuchtung in Absprache mit der Verwaltung selbstverständlich aktiviert werden. Derzeit ist man noch in der Findungsphase und wird dabei auch die Reaktionen der Leute berücksichtigen.

Führung SÜC
Alle interessierten Beiersdorfer lädt der Bürgerverein zu einer Führung durch die Netzleitstelle und das Blockheizkraftwerk der SÜC ein. Näheres dazu entnehmen Sie bitte der Anzeige auf Seite 2. Weitere
derartige Vorhaben sind in Planung.

Freundliche Grüße

Oliver Lederer
1. Vorsitzender

Wie gut kennen Sie eigentlich die SÜC?

Der Bürgerverein Coburg-Beiersdorf lädt zu nachfolgender Veranstaltung ein:

Wie gut kennen Sie eigentlich die SÜC?

Am Donnerstag, 27. Februar 2020 um 18 Uhr
haben Sie die Gelegenheit, unter fachkundiger Führung ins „Innere“ hineinzuschauen.

Anmeldung
bis 21.02.2020
an info@bv-beiersdorf.de oder Christel Jacob unter 0171 7069866

Treffpunkt
18 Uhr vor dem SÜC-Gebäude, Bamberger Straße 2 – 6, 96450 Coburg (Parkplätze vor Ort)

Info Netzleitstelle/Schalthaus

Rotes, pulsierendes Licht signalisiert eine Störung im Stromnetz, gelbes Licht weist auf eine Unregelmäßigkeit in der Gasversorgung hin, während blaues Leuchten bei einer Störung in der Wasserversorgung blinkt. Rund um die Uhr und an allen Tagen des Jahres regeln die Mitarbeiter der SÜC in der Netzleitstelle den Betrieb und informieren die Monteure vor Ort über Wartungs- und Reparaturarbeiten. Tastaturen und Monitore bestimmen das Bild in der SÜC-Netzleitstelle.

Info Blockheizkraftwerk (BHKW)

In Coburg gibt es die Fernwärme bereits seit 60 Jahren – entstanden aus dem Gedanken, überschüssige Wärme sinnvoll zu nutzen. Die Fernwärme der Stadt Coburg setzt sich aus der im Müllheizkraftwerk anfallenden Nutzwärme und der auf dem Gelände der SÜC befindlichen Erzeugungsanlage „BHKW SÜC“ zusammen. Beide Anlagen sind sogenannte Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen, die neben Wärme auch Strom erzeugen.

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Bürgervereins Coburg-Beiersdorf e. V.

Einladung zur

Jahreshauptversammlung

des Bürgervereins Coburg-Beiersdorf e. V.

am Freitag, den 13. März 2020 um 20.00 Uhr

im Gasthaus „Zum Schwarzen Bären“

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des ausgelegten Protokolls zur JHV 2019
  4. Bericht des Vorsitzenden
  5. Bericht der Kassiererin
  6. Bericht der Kassenrevisoren
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Entlastung der Vorstandschaft
  9. Satzungsänderung in § 9 (Vorstand)*
  10. Wahl eines Wahlvorstandes
  11. Neuwahlen
  12. Aktuelle Themen, Wünsche, Anregungen

*Satzungsänderung

§ 9 der Satzung enthält derzeit eine Höchstzahl an Beisitzern im Vorstand,
was gestrichen werden soll.

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen gemäß Satzung spätestens sieben Tage vor der Sitzung dem 1. Vorsitzenden schriftlich unter Namens- und Adressangabe vorliegen.

Kontakt: Oliver Lederer, Kastanienweg 18, 96450 Coburg, info@bv-beiersdorf.de

Oliver Lederer
1. Vorsitzender

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Feuerwehrverein

1. Vorsitzender Florian Freytag florian.freytag@web.de

Einladung zur

Jahreshauptversammlung

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

hiermit laden wir zu unserer Jahreshauptversammlung am

Samstag, den 21. März 2020 um 18 Uhr

im Gasthof „Zum Schwarzen Bären“ ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

2. Verlesung des Protokolls der JHV 2019

3. Berichte der Vorstandschaft, Bericht der Revisoren

4. Wahlen

5. Verschiedenes, Anträge

Anträge zur Jahreshauptversammlung bitte eine Woche vor der Versammlung an den
1. Vorsitzenden richten.

Mit freundlichen Grüßen

Feuerwehrverein Beiersdorf e. V. Florian Freytag, 1. Vorsitzender

Jagdgenossenschaft Jahreshauptversammlung

Jagdgenossenschaft Coburg – Beiersdorf                                                         Coburg, 29.01.2020

Stephan Just, Glockenberg 27, 96450 Coburg, 09561 89-1676

Einladung

Die Jagdgenossenschaft Coburg – Beiersdorf hält am

Freitag, den 28. Februar 2020 um 19:30 Uhr

in der Gastwirtschaft „Zum Schwarzen Bären“ in Beiersdorf die Jahreshauptversammlung 2019 ab.

Hierzu ergeht an alle Jagdgenossen herzliche Einladung.

Tagesordnung:
  1. Eröffnung der Versammlung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  2. Verlesen der Niederschrift der letzten Jahreshauptversammlung
  3. Bericht des Jagdvorstehers
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Verwendung des Jagdpachtzinses
  8. Verschiedenes

Stephan Just Jagdvorsteher

40. Winterwanderung des CSU-Nord-Teams

Herzliche Einladung zur

40. Winterwanderung des CSU-Nord-Teams

am Sonntag, 1. März 2020 um 13 Uhr

Treffpunkt: Gasthaus „Schwarzer Bär“, Beiersdorf

Anschließend gemütliches Beisammensein
bei Kaffee, Kuchen und Unterhaltung.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen,
natürlich sind uns auch Gäste herzlich willkommen.

Ihr CSU-Nord-Team
Jürgen Oehm

Siedlergemeinschaft Coburg-Beiersdorf

An unsere Mitglieder der Siedlergemeinschaft ergeht hiermit unsere herzliche

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am Sonntag, 22.03.2020 um 15:00 Uhr

im Nebenraum der Gastwirtschaft „Zum Schwarzen Bären“.

Tagesordnungspunkte:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Verlesen des Protokolls der JHV 2019
  4. Bericht des 1. Vorsitzenden
  5. Bericht des Kassiers
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Bericht des Gerätewartes
  8. Informationen zum Verbandsgeschehen in Bezirk und Kreis
  9. Ehrungen
  10. Bildung eines Wahlvorstandes
  11. Neuwahlen
  12. Anträge
  13. Verschiedenes
  14. Ende

Anträge sind bis spätestens einer Woche vor der JHV beim Vorstand einzureichen.

Die Bestellung für Gartenerden und Dünger können auch an der JHV bei Klaus Sauerteig
abgegeben werden.

Der Vorstand freut sich auf Euer Erscheinen.

Mit besten Grüßen

Alexander Blessinger

1. Vorsitzender

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG des TSV

Turn- und Sportverein Beiersdorf e.V.

Freitag, 6. März 2020

Beginn:          19°° Uhr

Ort:                TSV Vereinsheim, Zum Sulzbach 8

Tagesordnung

1.       Begrüßung

2.       Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit

3.       Feststellung und Genehmigung der Tagesordnung

4.       Auslage des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2019

5.       Berichte

                     5.1     Vorsitzender – Berichtsjahr 2019

                     5.2     Abteilungsleiter

                     5.3     Kassiererin

                     5.4     Bericht der Kassenprüfer

6.       Aussprache zu den Berichten

7.       Genehmigung des Protokolls der JHV 2019

8.       Anträge

9.       Wahl des Wahlvorstandes

10.     Entlastung der Kassiererin und der Vorstandschaft

11.     Neuwahlen

12.     Verschiedenes / Ehrungen

Anträge zur Versammlung müssen lt. § 12 der Satzung 7 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.

Adressen:   Volker Zipprich, Nelkenweg 16, 96450 Coburg, Tel. 50479

                   Bernhard Freudenberg, Birkenweg 30, 96450 Coburg, Tel. 329630

Volker Zipprich

1. Vorsitzender

Kinderturnen

Turn- und Sportverein Beiersdorf e.V.

Liebe Eltern, liebe Kinder,

der TSV Beiersdorf bietet für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren Erlebnisturnen an. Unter fachkundiger Leitung soll den Kindern am

Montag von 16.30 – 17.30 Uhr

Freude an der Bewegung spielerisch vermittelt werden.
Kommen Sie doch einfach mit Ihrem Kind zum Schnupperturnen in die Turnhalle
der Rudolf-Steiner-Schule.

BALLSPORTGRUPPE

Zielgruppe ist das Alter von 6 bis 12 Jahren. Hier werden verschiedene Ballsportarten angeboten sowie Ausdauertraining und Teamgeist gefördert. Vielfältige spannende Aktionen, auch außerhalb der Halle, werden von den Kindern gerne angenommen.
Das Training ist am

Montag von 17.45 – 18.45 Uhr.

Kontakt: Alfred Kubitz, Telefon 0160 99731278